JF

Folge 34: Intermezzo – Fotografie-Wettbewerbe und Ausstellungen

In dieser kurzen Episode geht es um Fotografie-Wettbewerbe und die Präsentation eigener Fotos in Ausstellungen. Ich bespreche dazu wieder Studien-Ergebnisse der „Bestandsaufnahme der Fotografie und des Fotografierens“ aus dem Profi- und Amateurbereich. 

Read More

Folge 33: Achtsames Fotografieren

In dieser Folge geht es um Achtsamkeit und vor allem um Achtsamkeit beim Fotografieren. Wir sprechen darüber, was achtsames Fotografieren genau ist und welche positiven Effekte es für das Fotografieren aber auch darüber hinaus hat.   Das Interview führe ich mit dem Psychologen und Fotografen Prof. Dr. Sven Barnow. Foto: © Sven Barnow Literatur:  Barnow,…

Read More

Folge 32: Intermezzo – Motive und fotografische Praxis

In dieser Folge geht es um den Anspruch an die eigenen Fotografien, um die Bedeutung, die das Fotografieren für uns hat und um Themen der fotografischen Praxis. Dabei nehme ich wieder Bezug auf die Ergebnisse der Studie „Bestandsaufnahme der Fotopsychologie und des engagierten Fotografierens“, die ich im letzten Jahr durchgeführt habe. 

Read More

Folge 31: Flowerleben beim Fotografieren

In dieser Folge geht es um Flow und Flow-Erlebnisse beim Fotografieren. Wir sprechen über die Voraussetzungen für Flow-Erleben, aktuelle Forschungsergebnisse dazu aber auch über praktische Tipps, die Flow ermöglichen. Und wir diskutieren, warum gerade die Fotografie prädestiniert dafür ist, Flow-Erlebnisse zu haben. Das Interview führe ich mit der Fotografin und Biologin Dr. Pia Parolin.  Foto:…

Read More

Strukturierung Fotopsychologie

In diesem Beitrag zeige ich auf, wie Fotopsychologie strukturiert werden kann. Gegenstand einer Fotopsychologie ist „der Einfluss der Fotografie auf das Verhalten und das Erleben der Menschen“ (Schuster, 2020, S. 13). Im Vordergrund stehen hierbei das aktive Fotografieren und das Erleben von Fotografien. Spitzing (1985) unterscheidet in einer frühen Arbeit über Fotopsychologie unter anderem zwischen…

Read More

Folge 30: Intermezzo – Fotografie und Wohlbefinden

In dieser Folge geht es um Wohlbefinden und Zufriedenheit, um das glücklich werden und um das glücklich sein und es geht um einen speziellen Zustand in diesem Zusammenhang, nämlich Flow. Und natürlich wird das alles auch in einen Bezug gesetzt zur Fotografie.  Fachexperte in dieser Folge ist Prof. Dr. Timo Lorenz, Professor für Arbeits- und…

Read More

Neue Forschungsprojekte

2024: Psychologische Perspektiven zur künstlerischen Fotografie, Ästhetik und Schönheit 2024: Der Einfluss von Fotografie-Führungen auf die Erinnerung an und Bewertung von Fotografien 2024: Erinnerung an Fotografien; Nutzung und Archivierung von Fotografien

Read More

Folge 29: Reportagen und Geschichten

In dieser Folge geht es um Reportagefotografie, das Geschichten-Erzählen mit Fotos und darum, wie man sich mit Hilfe der Fotografie persönlich weiterentwickeln kann. Das Interview führe ich mit dem Reportagefotografen Kai Behrmann.  Foto: © Kai Behrmann http://kaibehrmann.net Podcast von Kai: https://www.gatesieben.de Fachexpertin für diese Folge ist Prof. Dr. phil. Martina Zschocke.  Foto: © Jens Freudenberger  https://f-mk.hszg.de/fakultaet/professorenschaft/prof-dr-phil-martina-zschocke Literatur: …

Read More

Folge 28: Intermezzo – Fotografie-Verhalten

In dieser Folge stehen Fotografie-bezogene Verhaltensweisen im Fokus und ich präsentiere die zentralen Erkenntnisse dazu aus meiner im letzten Jahr durchgeführten Studie. Des Weiteren werde ich über die Forschungsergebnisse zum intuitiven Fotografieren sprechen.

Read More
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner